Once upon a time...

our stories
31
Mai

Chia-Power-Müsli

Nein, wir sind nicht plötzlich zu einem Food Blog transformiert. Aber ja, wir beschäftigen uns privat nicht nur mit Klima, Recycling und Co., sondern durchaus auch sehr gerne mit Essen. Auch dabei versuchen wir Genuss und Umweltbewusstsein weitestgehend zu kombinieren. Das Resultat ist häufig ziemlich improvisiert, aber auch lecker und abwechslungsreich. Das möchten wir euch auf Dauer nicht komplett vorenthalten.

Aber genug getextet, jetzt gibt’s erstmal Frühstück! Das bedeutet bei mir normalerweise Haferflocken-Müsli mit Obst bzw. auch mal frische Brötchen am Wochenende.

Da ich aber ab und zu gerne meine Gewohnheiten durchbreche, habe ich mich sehr über die Inspiration von meiner Freundin Kathi (Nein, ich spreche nicht von mir in der dritten Person) gefreut: Ein super-leckeres Rezept für Chia-Müsli! Das ist nicht nur vegan sondern auch getreidefrei und gibt trotzdem ordentlich Power!

So geht’s (Angaben entsprechen Pi mal Daumen):

  • ca. 250 ml Mandelmilch (Alternativ: Kokosmilch, Hafermilch…)  
  • 2 TL Chiasamen
  • Obst nach Wahl, z.B Banane, Beeren, Apfel…
  • 1 EL Nüsse und Körner, z.B.: Walnüsse, Kürbiskerne, gerösteter Buchweizen…
  • etwas Zimt

Mandelmilch zusammen mit Chiasamen kurz aufkochen. Geschnittenes Obst, Nüsse und Zimt unterrühren und anschließend abkühlen lassen (das Ganze bekommt dabei eine puddingartige Konsistenz). Zum Schluss noch etwas Nüsse und Beeren als Topping darüber streuen – Fertig.

Guten Appetit!

Foto: Katharina Wystub

Leave a Reply

You are donating to : facingchange

How much would you like to donate?
€5 €10 €15
Would you like to make regular donations? I would like to make donation(s)
How many times would you like this to recur? (including this payment) *
Name *
Last Name *
Email *
Phone
Address
Additional Note
paypalstripe
Loading...